Hundeevent Baltic Lights - das nördlichste Schlittenhunderennen Deutschlands
Hundeevent - Freitag, 09.03.2018 - 10:00 Uhr bis Sonntag, 11.03.2018 - 15:00 Uhr

Baltic Lights - das nördlichste Schlittenhunderennen Deutschlands

Beschreibung

Das  Event-Highlight der 3 Kaiserbäder auf der Ostseeinsel Usedom entführt seine Besucher in eine Welt voll packenden Sports mit Schlittenhunden und prasselnden Biike-Strandfeuern entlang der Strände zwischen den Seebrücken. Eine einzigartige Kombination, die es so nirgendwo anders gibt.

 

Die zweite Auflage im März 2017 war ein voller Erfolg, knapp 50.000 Zuschauer verfolgten an beiden Tagen die spektakulären Rennen zwischen den Seebrücken Heringsdorf und Ahlbeck.

 

Neben internationalen Schlittenhundeteams starteten zahlreiche prominente  TV Stars in einem Charity Rennen zu  Gunsten der Welthungerhilfe. Dabei wurde die Rekordsumme von über 36.000 EUR erzielt, die sich aus Spontanspenden der Stars, vielen Spenden der Zuschauer und einer Grossspende in Höhe von  25.000 EUR des Unternehmens Cellagon zusammenstellte. Wir freuen uns auf die Fortsetzung vom 09.-11. März 2018!

Details zur Veranstaltung

  • Wiederkehrende Veranstaltung: jährlich
  • Leitung: ExperiArts Entertainment GmbH
  • Zielgruppen Hundefans
  • Kosten (€ EURO): -
  • Kontakt für Fragen oder Anmeldung: Frau Miething/ bl@experiarts.de
  • Durchführungs Ort: Usedom