Herding Workshop

Herding Workshop

Wir haben von Kathryn Deertz, Hundetrainerin in der Hundeschule Halstenbek-Rellingen, einige großartige Fotos und ein paar Informationen zum Thema Herding Workshop bekommen.

Kathryns Rüde Yuuwa war mit totalem Eifer dabei. Moritz hat sich lieber mal zurückgehalten.

?Letztes Wochenende sattelten meine beiden Jungs (Labrador MORITZ 8J., AustralianCattleDog YUUWA 3,5J.) und ich unser Zuhause auf 2 Rädern um nach Bielefeld zu einem "Herding-Workshop" bei Felix Hohmeyer zu fahren.

Da Yuuwa mir nach 2x hüten am Schaf definitiv zu druckvoll ist, brauchten wir für ihn ein anderes Kaliber. Mein Moritz legt bei Sichtung einer Kuh lieber den Rückwärtsgang ein, so war das dann doch eher Yuuwas´Wochenende.

... und doch ging es erstmal wieder an die Schafe. Yuuwa ließ sich in keiner Weise runterregeln! Er ist halt ein Treiber und kein Hüter. 

Vor den Kühen hatte er immerhin Respekt... ließ aber auch dort den Druck nicht raus! Er trieb sie durch Fersenbisse an, rannte direkt an die Köpfe um sich dort die Nasen zum Drehen der Tiere vorzunehmen (Cattle Dog = Heeler = Hacken- und Nasenbeißer).

Eigenständig das Vieh in eine Ecke treiben wäre so natürlich kein Problem. Ist aber sehr weit weg von einer Zusammenarbeit mit mir. Um ihm zu zeigen, dass es auch ohne permanentes "hau-drauf" geht gabs am Sonntag einen Maulkorb (natürlich bereits antrainiert)  und ab an die Leine -denn: Man kann die Schafe auch durch ausschließliches bellen und Präsenz bewegen!

Wir werden fleißig weiter arbeiten!

Wenn es bei Yuuwa, Moritz und Kathryn Neuigkeiten gibt, dann halten wir euch auf dem Laufenden.

Mehr zum Thema Herding wird es in den nächsten Tagen geben. 

 

Partner auf Hundeklick.de