Notausgabe der tiertafel hamburg e.V.

Notausgabe der tiertafel hamburg e.V.

Notausgabe der tiertafel hamburg e.V.

Die tiertafel hamburg e.V. hat für den 21.01.2015 von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr eine Notausgabe angekündigt, in der bis zu 250 nachweislich bedürftige Tierhalter ihre Haustiere mit Futterspenden eindecken können.

Aufgrund eines noch nicht gefundenen, neuen Standorts, greifen die ehrenamtlichen Mitarbeiter auf eine unkonventionelle Maßnahme zurück. Die Spendenausgabe wird direkt aus einem LKW heraus erfolgen und nicht wie bisher an dem festen Standort im Roten Hahn.

Fehlende, bezahlbare Räumlichkeiten haben dazu geführt, dass die Notausgabe nun vorerst Mittwochs, 14-tägig, auf dem Parkplatz des Futterhauses in der Kieler Straße 185, 22525 Hamburg stattfinden wird. Die Kriterien für eine geeigneten Ausgabestelle, finden Sie auf folgender Website www.tiertafelhamburg.de

Des Weiteren werden Geld- und Sachspenden benötigt, sowie ein Tierarzt mit einer hohen sozialen Einstellung, der sich bereit erklärt, die Behandlung während der Ausgabezeiten durchzuführen. Gesucht werden sowohl Werbepartner als auch ein/e Stadtpate/in. Durch die Gemeinnützigkeit des Vereins ist es möglich, eine steuerlich absetzbare Spendenbescheinigung zu erhalten. 

Die ca. 850 Kunden haben oftmals keinen Zugang zu Social Networks, Handy o.ä., daher ist die tiertafel hamburg e.V. auf die Veröffentlichung des Termins der Notausgabe durch die Presse dringend angewiesen.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 0176 - 937 02 357

Spendenkonto: GLS Gemeinschaftsbank eG, IBAN: DE95 4306 0967 2053 0658 00, 

BIC: GENODEM1GLS

Nele Pannenbäcker für die tiertafel hamburg e.V. 

Partner auf Hundeklick.de