Einsteigerseminar Tierfotografie in SPO...

Einsteigerseminar Tierfotografie in SPO...

War das ein großartiger Tag! Aber jetzt mal kurz von Anfang an...Wie ihr ja wisst, haben wir bei den Hamburger Hunden immer sehr viele Fotos von Hunden und auch von Events mit Hunden.

Die guten Hundefotos kaufen wir, die die aussehen, als hätte jemand ein Foto mit einer Handykamera gemacht, sind leider oft mein Werk. Deshalb wollte ich unbedingt etwas daran ändern. Gesagt, getan --- Info über Seminare bei Anbietern rausgesucht, Locations angesehen, Termine gecheckt und so haben wir uns für das Einsteigerseminar in Sankt Peter Ording bei Daniela Drews entschieden. Da konnte ich direkt zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen, denn in SPO war ich bisher auch noch nicht.

Am 21.09.2014 war es dann endlich soweit. Einen gewissen Respekt vor der Veranstaltung konnte ich nicht leugnen, denn ich hatte keine Ahnung vom Fotografieren, keine klassische Spiegelreflex Kamera, sondern "nur" eine Sony NEX5 und  kein Wissen über Sankt Peter Ording, also das waren jetzt nicht die besten Voraussetzungen für diesen Tag, aber am Ende sollte sich herausstellen, das nichts davon ein Problem war.

Daniela hatte für unser Seminar eine super Location rausgesucht. Das Beach Motel in SPO. Bereits bei meiner Ankunft in SPO war ich hin und weg. Tolles, lockeres Hotel in bester Lage zum Strand und dem Meer. Fing also schon mal gut an. Schnell noch das Auto am Deich geparkt und dann ging es los. Die Spannung wer die anderen Teilnehmer sind und was sie so können, war zu diesem Zeitpunkt schon ziemlich hoch. Auch welche Hunde wohl dabei sein würden, um unsere Models zu sein. Kurz danach wurden alle meine Fragen beantwortet. Ich war nicht die Einzige ohne Erfahrungen, es gab wundervolle Hundemodelle und alle hatten tierisch Lust etwas zu lernen. Richtig gute Voraussetzungen für eine Menge Spaß und tolle Fotos.

Nachdem wir mit Daniela einige technische Details, theoretische Aspekte des Fotografierens und ein paar Abläufe durchgesprochen hatten, ging es los Richtung Strand von SPO. Wunderschön. Spätestens jetzt stand für mich fest, dass Sankt Peter Ording nicht zum letzten Mal von mir besucht werden würde. Speziell für Nane und Chewy ist das auf jeden Fall ein tolles Reiseziel. Ausserdem wollten wir schon immer mal Hund von Eden besuchen, aber darüber gibt es dann mehr Infos beim nächsten Besuch. 

Und nun hieß es unter der Anleitung von Daniela erst einmal Porträts fotografieren. Die Models und Fotografen gaben ihr Bestes und meiner Meinung nach, sah das alles schon ziemlich gut aus. Vor allen Dingen hatte ich noch nie so viel Spaß beim Fotografieren. Es war echt toll. Jeder konnten jedem Fragen stellen, Tipps geben oder gemeinsam über die lustigen Posen der Vierbeiner lachen. Dann ging es erst einmal zur Mittagspause zurück ins Beach Motel. Auch das war einfach klasse. Die Auswahl war super und geschmeckt hat es auch. 

Nach der Pause kam dann die Actionfotografie. Der Wind, die wechselnde Beleuchtung und die sich bewegenden Vierbeiner waren eine Herausforderung, aber unter den Augen und Hinweisen von Daniela als unsere Trainerin, war das alles gar kein Problem. Bis zu diesem Tag hatten wir zwar alle mal von ISO oder ähnlichen Dingen gehört, aber mit ihren Tipps und Anleitungen wurde uns auch während des Fotografierens immer mehr klar, was sie vorher im theoretischen Teil gemeint hatte. Unter vollem Körpereinsatz aller Teilnehmer entstanden auch am Nachmittag ganz tolle Bilder und obwohl wir dank des Windes gefühlt pro Teilnehmer 300-500g Sand zu uns genommen haben, war es einfach klasse. Glücklich und zufrieden wanderten wir alle gemeinsam zurück, um die entstandenen Werke am PC zu besprechen und uns untereinander auszutauschen. Es ist wirklich erstaunlich, was für tolle Fotos entstanden sind und jeder Teilnehmer war sich sicher, dass das nicht das letzte Seminar bei Daniela Drews war. 

Fazit: Dieses Seminar ist einfach großartig und für JEDEN Menschen geeignet, der Lust hat Fotos von seinem Vierbeiner zu machen, Spaß zu haben und auch noch neue tolle Hundeleute kennenlernen will. Wenn es dann auch noch in SPO stattfindet, dann ist es wirklich perfekt. Also...schnell auf Danielas Webseite schauen und für das nächste Seminar anmelden...www.ds-tierfoto.de Das Seminar für Fortgeschrittene wird dann wohl im nächsten Frühjahr stattfinden und für alle die keine Lust haben selber Fotos von ihren Fellnasen zu machen, steht Daniela natürlich als Fotografin zur Verfügung. Mehr Infos über das komplette Portfolio findet ihr hier: www. ds-tierfoto.de

Das könnte dich auch interessieren!

Partner auf Hundeklick.de