Vierbeinige Chefs - Fellpfote.de

Vierbeinige Chefs - Fellpfote.de

Wir sind vom Fellpfoten-Team und möchten uns auch gerne einmal vorstellen. Ohne uns würde es Fellpfote.de nicht geben. Wir sind die Ideengeber! Wir sind auf vielen Veranstaltungen und tingeln durch Norddeutschland. Gerne würden wir euch einmal treffen.

Mein Name ist Carlo und bin der Chef Chef.

Ich bin ein Labrador Retriever, wurde am 22.05.2008 in Löwitz geboren und bin ein ganz Gemütlicher und möchte immer gefallen. Ich bin ganz lieb und immer freundlich, aber im Haus passe ICH auf.

Bei meinem Züchter wuchs ich 9 Wochen mit Familienaschluss auf, bis ich mein neues Rudel mit einem dicken Pfotenschlag begrüßen konnte. Mein Papa war ein Behinderten-Begleithund aus Hamburg-Lurup und heißt Andy. Vielleicht kennt der ein oder andere ihn aus der Zeitung. 

Wenn ich nicht gerade kreativ für Fellpfote.de bin, gehe ich einmal in der Woche mit Leidenschaft zum Agility. Oder suche Gegenstände, die meine Zweibeiner mal wieder verloren haben. Bälle mag ich sehr, die ich auch lange durch die Gegend trage. Jetzt oute ich mich und sag euch, Wasser ist nicht wirklich mein Element. Bis zum Bauch ist gerade noch o.k. mehr aber nicht. Ah....und krüsch bin ich auch noch.

fellpfote2 - Carlo

Ich bin der Chef und mein Name ist Richy.

Auch ich bin ein Labrador Retriever, aber der Echte. Geboren wurde ich am 02.02.2010 in Löwitz und Carlo ist mein Onkel. Während die anderen in der Welpenkiste Kontaktkuscheln mussten, habe ich schon ganz früh mit meinem neuen Rudel gerangelt. Einziehen durfte ich mit 10 Wochen.

Ich freue mich über JEDEN, habe immer Hummeln im Hintern. Wenn die Rute nicht angewachsen wäre, würde sie wahrscheinlich irgendwann wie ein Propeller abfliegen. Geht es aber um die Grundstücksabsicherung, ist mit mir nicht zu spaßen. 

Ich lebe teilweise in meiner eigenen kleinen Welt und dödel bei Spaziergängen gerne vor mich hin. Vergesse dann auch die Entfernung zu meinem Rudel. Bei Fellpfote.de bin ich für die Qualitätssicherung zuständig, was heil durch meinen Fang geht wird ausgeliefert.

In meiner wenigen Freizeit Trail ich gerne, suche nach versteckten Personen. Denn auch hier bin ICH der Chef und meine Nase ist super trainiert. Ich liebe und apportiere Socken, mach sie aber nicht kaputt. Wasser ist mein ein und alles, am liebsten würde ich schwimmend durch mein Leben spaddeln.

Carlo und Richy können nebenbei auch noch als Besuchshunde arbeiten.

fellpfote3 - richy

Das könnte dich auch interessieren!

Partner auf Hundeklick.de