Reisezeit als Hundefreund

Reisezeit als Hundefreund

Wenn man mit dem geliebten Vierbeiner oder mit mehreren Vierbeinern in Urlaub fährt, muss man an einiges denken. Wir haben einige Infos für euch und eure Fellnasen zusammengefasst. 

Also, los gehts. Vorbereitungen langsam anlaufen lassen und dann kann es ganz entspannt in den Urlaub gehen...

Notfallset - Reiseapotheke

  • Zeckenzange oder Zeckenentfernungskarte
  • Pinzette
  • Krallenzange
  • Fieberthermometer
  • Verbandskasten mit Mullbinden, Pflastern, Schere, etc.
  • Einweghandschuhe
  • Event. Spritze zum reinigen von Wunden etc.
  • Kochsalzlösung

Medikamente vom Tierarzt besorgen – Bitte auf keinen Fall einfach so menschliche Medikamente geben.

  • Ohrreinigungslösung
  • Wunddesinfektionsmittel
  •  Floh- und Zeckenmittel
  • Medikamente (falls der Hund regelmäßig etwas nehmen muss)

Einen ganz tollen Erste-Hilfe-Koffer gibt es bei Alcott. Mit 40 Teilen ist da alles drin, was man im Notfall brauchen kann: Alcott "Erste-Hilfe-Set"

Erste Hilfe-Kurse: In vielen Praxen, Hundeshops und Hundeschulen werden mittlerweile Kurse angeboten für die Erste Hilfe rund um den Hund. So ein Kurs kann euch viel Sicherheit geben. Wenn ihr selber solche Kurse anbietet, dann könnt ihr die Termine auch in unseren Hundeveranstaltungskalender eintragen. 


Anbieter für Urlaube mit Hund

Unser Partner Urlaubshund.de bietet euch tolle Beratung, geprüfte Reiseziele und ganz viel Erfahrung in der Planung von Reisen mit Hund. Tolle Ferienhäuser an der Nordsee findet ihr bei Hundeurlaub-und-Nordsee.de.


 Daran müsst ihr auf jeden Fall denken:

  • EU-Heimtierausweis und Impfnachweis
  • Kopie Haftpflichtversicherung
  • Hundemarke mit Rufnummer (sollte natürlich auch getragen werden, wenn der Hund nicht im Urlaub ist)
  • Halsbänder, Leinen und Schleppleinen
  • Hundekörbchen bzw. Hundeschlafplatz
  • Autodecke für den Hund
  • Hundefutter und die üblichen Zusätze, die sonst auch gefüttert werden
  • Wassernapf und Futternapf
  • Reisewassernapf, wenn eine längere Fahrt ansteht
  • Leckerlies und Spielzeug für den Vierbeiner
  • Hundehandtücher, für den nassgeregneten oder frisch aus dem Wasser kommenden Hund
  • Striegel bzw. Hundebürste, je nach Fell
  • Reiseapotheke (s.o.)
  • Vorab Zeckenschutz auffrischen!
  • Kotbeutel 

Checkliste bzw. Vorbereitungsplan für den Urlaub mit Hund:

4 Wochen vor der Abreise mit dem Hund

  1. Einreisebestimmungen für Hunde im gewünschten Urlaubsland 
  2. EU-Heimtierausweis checken, Impfungen prüfen!
  3. Ist ihr Hund gechipt?
  4. Haftpflichtunterlagen raussuchen und kopieren!
  5. Papiere in einer Mappe bereitlegen!
  6. Hundetransportbox bzw. Sicherung während der Reise prüfen. Ggf. neu beschaffen oder reparieren, wenn nötig.

Koffer packen für den Vierbeiner 

  1. Dokumentenmappe einpacken
  2. Näpfe, Reisetrinknapf, Wasserkanister bzw. Wasserflaschen einpacken
  3. Hundefutter & Zusätze + Messbecher einpacken
  4. Halsbänder, Leinen und ggf. Schleppleine einpacken
  5. Spielzeuge einpacken
  6. Kotbeutel einpacken
  7. Hundekorb bzw. Hundeschlafplatz einpacken
  8. Hundemarke mit Rufnummer!!!
  9. Hundebürste, Handtücher und eventuell Hundeshampoo einpacken
  10. Sonnenschutz (Schirm bzw. Muschel/Zelt) einpacken

Am Tag der Abreise mit dem Vierbeiner

  1. Hund nicht zu sehr füttern
  2. Langer Spaziergang vor der Abreise
  3. Wasser einpacken!
  4. Hundereiseplatz inkl. Sicherung und Decke vorbereiten
  5. Koffer auf Vollständigkeit prüfen

Während der Reise

  1. Alle 2-3 Stunden Pause machen
  2. Trinkwasser bei den Pausen geben
  3. Eventuell Kauspielzeug zur Verfügung stellen
  4. Darauf achten, dass der Hund nicht direkt von der Sonne bestrahlt wird während der Fahrt

Es gibt mittlerweile viele Hundeapps. Die allerbeste App für Hundestrände und andere Hundelocations ist von unserem Partner Dog-apps.de - dort findet ihr auch einige andere Apps rund um den Hund. 


Und jetzt wünschen wir euch einen tollen Urlaub mit euren Fellnasen!!!

urlaubshund3

Dieses tolle Haus könnt ihr z.B. über Urlaubshund.de buchen! Ein Traum!

 

Partner auf Hundeklick.de